Corona-Verhaltensregeln

Das Land Baden-Württemberg hat ein eingeschränktes Tennisspielen im Rahmen der Corona-Verordnung ermöglicht. Wir bitten alle Mitglieder die nachfolgenden Verhaltensregeln zu beachten, um die erhaltene Lockerung für den Tennis-Sport nicht leichtfertig zu gefährden.

  • Krankheitssymptome prüfen und die Tennisanlage nur im gesunden Zustand betreten.
  • Den Mindestabstand von 1,5 m auf der gesamten Tennisanlage einhalten.
  • Spieler müssen sich auf der ausliegenden Liste namentlich eintragen.
  • Körperkontakt ist zu vermeiden. Es ist lediglich die eigene Tennisausrüstung zu verwenden. Schläger, Bälle usw. nicht weitergeben.
  • Pro Duschkabine sind max. 2 Personen zulässig. In den Umkleiden dürfen sich max. 4 Personen gleichzeitig aufhalten. In der Damen- und Herren-Toilette darf sich jeweils nur 1 Person gleichzeitig aufhalten.
  • Keine Gruppenbildung über 20 Personen.
  • Den Anweisungen der Vorstände und Trainer sind uneingeschränkt Folge zu leisten.

Änderungen und Neuerungen werden wir stets auf dieser Seite veröffentlichen.

Wir bedanken uns für die Einhaltung der aufgeführten Regeln!