Corona-Verhaltensregeln

Das Land Baden-Württemberg hat ein eingeschränktes Tennisspielen im Rahmen der Corona-Verordnung ermöglicht. Wir bitten alle Mitglieder die nachfolgenden Verhaltensregeln zu beachten, um die erhaltene Lockerung für den Tennis-Sport nicht leichtfertig zu gefährden.

  • Krankheitssymptome prüfen und die Tennisanlage nur im gesunden Zustand betreten.
  • Den Mindestabstand von 1,5 m auf der gesamten Tennisanlage einhalten.
  • Es sind lediglich Einzel gestattet. Doppelspiele sind untersagt.
  • Körperkontakt ist zu vermeiden. Es ist lediglich die eigene Tennisausrüstung zu verwenden. Schläger, Bälle usw. nicht weitergeben.
  • Umkleideräume und Duschen sind geschlossen. Die Toiletten sind geöffnet. In der Damen- und Herren-Toilette darf sich jeweils nur 1 Person aufhalten.
  • Kein Aufenthalt auf der Tennisanlage außerhalb des Spielens. Keine Gruppenbildung. Keine Zuschauer. Das Clubhaus ist mit den gängigen Einschränkungen geöffnet.
  • Den Anweisungen der Vorstände und Trainer sind uneingeschränkt Folge zu leisten.

Änderungen und Neuerungen werden wir stets auf dieser Seite veröffentlichen.

Wir bedanken uns für die Einhaltung der aufgeführten Regeln!

Das Motto lautet: „Kommen – Abstand wahren – Spielen – Gehen“